Inhalte

Ökonomischer Bezug

Medienökonomische Analyse von Online-Medien der öffentlichen Kommunikation

System und Technik

Design und Umsetzung eines Systems zur Reichweiten-Messung im Social Web

Reichweiten-Modell

Konzept für Leistungswerte zur Evaluation von Medienmarken auf Social-Web-Plattformen

Empirische Analyse

Kombination von Inhalts-, Netzwerk- und Nutzerdatenanalyse

Plattformübergreifend

Integriertes Konzept und Umsetzung auf u.a. Facebook, Twitter und YouTube

Mehrere Medienmarken

Spiegel Online, Focus Online, New York Times, Wall Street Journal, ProSieben, TV total